Eine Hochzeit genau nach ihrem Wunsch

Die von der Regierung verhängte Schließung von Behörden und öffentlichen Einrichtungen führt auch zu Änderungen bei der Durchführung von Trauungen.

Die Trauungen finden jeden Freitag und an Samstagen in ungeraden Wochen im Ting- og Arresthuset in Esbjerg sowie jeden Freitag und an Samstagen in geraden Wochen im Alten Rathaus von Ribe statt.
 

Wegen der Corona-Beschränkungen ist derzeit nur Personen mit ständigem Wohnsitz in Schleswig-Holstein die allgemeine Einreise nach Dänemark erlaubt. Diese Paare können wir im Alten Rathaus von Ribe trauen.

Informationen zu den aktuellen Einreiseregeln können Sie hier nachlesen (englisch): https://coronasmitte.dk/en/entry-into-denmark

Um die Gefahr einer Ansteckung mit dem neuartigen Coronavirus zu mindern, sind derzeit maximal 2 Gäste bei einer Trauung im Alten Rathaus von Ribe zugelassen.

Alle müssen beim Betreten des Hauses einen Mund-Nasenschutz tragen!